Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Tribute to Andreas Lonardoni“ Joachim Becker& Friends! ***RAUCHFREI***

Di, 17.09.2019 @ 19:30 - 23:30

JOACHIM BECKER  & FRIENDS

JOACHIM BECKER_Keys
BRUNO MÜLLER_Gitarre
MICHAEL VILLMOW_Saxofon
MICHAEL SCHÜRMANN_Electric Bass
FELIX LEHRMANN_Drums

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
 
Hard facts:
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.00 Uhr
Nur Abendkasse 20€
 
RAUCHFREIE Veranstaltung
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

FUNK & FUSION

Funk & Fusion spielen Joachim Becker & Friends anlässlich eines Tribute Konzertes für den im Dezember vergangenen Jahres verstorbenen Aalener Bassisten Andreas Londardoni. Lonardoni und Becker kannten sich seit Mitte der 80er Jahre und spielten in diversen Formation, angefangen von der Köln Big Band bis hin zu Lonardoni´s eigenen Bands, zusammen. Mehrmals traten sie in Aalen auf. Zu dem Auftritt am 17. Dezember im Frapé in Aalen hat Joachim Becker Top Musiker um sich versammelt. Mit Bruno Müller, Michael Villmow, Michael Schürmann und Felix Lehrmann stehen Spitzenmusiker aus den Bereichen Jazz und Pop auf der Bühne.

Auf einen groovigen Abend darf man gespannt sein.

 

Joachim Becker_keys

Becker studierte Jazz & Popularmusik in Köln bei Jiggs Whigham und Francis Coppieters. Er spielte in den 80er und 90er Jahren unter anderem Konzerte und Tourneen mit Alphonse Mouzon, KölnBigBand, Idris Muhammad, Gary Meek Band, Jim Hall, Mel Lewis u.v.a. Mehrfach spielte Becker zusammen mit Andreas Lonardoni, mit dem er in der KölnBigBand zuammenarbeitete, und dessen Band in Aalen. Seit Mitte der 90er Jahre ist Becker als Musikproduzent tätigt. Hier arbeitete er mit Joe Zawinul, Maceo Parker, Bill Evans, Abdullah Ibrahim, der WDR Big Band Köln, Steps Ahead, Randy Brecker, Dennis Chambers, Mike Stern und vielen anderen. Becker wurde mit 2 Grammys für seine Arbeit als künstlerischer Produzent ausgezeichnet: für die WDR Big Band Produktion „Some Skunk Funk“ sowie für das Joe Zawinul Album „75th“. Becker war mehrmals zu Gast im Cafe Hahn,unter anderem mit Alphonse Mouzon und Gary Meek.

 

Bruno Müller_guit

Ab 1993 absolvierte er an der Kölner Musikhochschule sein Jazzgitarrenstudium bei Professor Frank Haunschild, welches er 1999 mit Auszeichnung und anschließendem Konzertexamen abschloß. Im Jahre 2000 gewann er zusammen mit Christian von Kaphengst und der Band „Café du Sport“ den renommierten Hennessy Jazz-Award. Müller machte CD-Aufnahmen, Tourneen und Konzerte mit der legendären isländischen Jazz-Fusion-Band Mezzoforte, Till Brönner, Randy Brecker, Chaka Khan, Wolfgang Haffner, Jeff Cascaro, Thomas Quasthoff, Peter Eldridge, Joe Sample, Don Grusin, Ack van Rooyen, Charlie Mariano u.v.a.. Bruno Müller ist seit 2009 als Lehrbeauftragter für Jazz-Gitarre an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln tätig.

 

Michael Villmow_sax

Biographie und künstlerisches Schaffen von Michael Villmow werden als grenzüberschreitend bezeichnet: In Hamburg geboren, wuchs er in Norwegen auf, besuchte die Highschool in den USA und schloss sein Musikstudium in Köln ab. Heute lebt Villmow in Deutschland und Norwegen.

Ebenso weitgefächert wie seine Vita waren und sind Michael Villmows Projekte als Saxofonist und Komponist, etwa mit Jazzlegenden Sammy Davis Jr., Ray Charles und Randy Brecker, sowie die NDR Bigband und Trompeter Markus Stockhausen.

Michael Villmow war Gründer und Leiter der KölnBigBand, wo bis 1987 Andereas Lonardoni des Bass spielte. Zusammen mit Joachim Becker produzierte Villmow das  2 CD / 2 LP „Michael Villmow’s KölnBigBand 1987 – 1990“ für Jazzline (Delta Music).

Villmow leitete 25 Jahre lang das Landesjugendjazzorchester Nordrhein Westfalen.

 

Michael Schürmann_elcetric bass

Seit 1978 ist Schürmann als freiberuflicher Bassist und Berufsmusiker tätig.  Von 1989 bsi 2009 war er Hochschuldozent (Studiengang Jazz) an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Zahlreiche Konzerte, Tourneen, CD-Aufnahmen, TV Shows, Werbetrailer, Bass-Workshops und Musik für Fernsehserienn kennzeichnen seine musikalische Laufbahn. Es spielte Tourneen und Konzerte mit Volker Kriegel, Alphonse Mouzon, Köln Big Band, Chad Wackerman, TV Total (the Heavytones), Bendik Hofseth, Randy Brecker, Jasper van,t Hof, Till Brönner, Danny Gottlieb, Wayne Bartlett, Roy Herrington, Djamel Laroussi, Jeff Cascaro, Steve Woods, Supersession, Trio Rio, Gene „Mighty Flee“ Connors und vielen anderen.

 

Felix Lehrmann_drums

Felix  Lehrmann ist einer der am meisten beschäftigten deutschen Studio- und Tourneemusiker. Seine professionelle Karriere begann mit 17 Jahren. Seit dieser Zeit hat Lehrmann mit einer großen Zahl von nationalen wie internationalen Topstars aus den Bereichen Pop, Jazz & Rock gespielt. Seine Zusammenarbeit umfasst Studio- und Tourneetätigkeit mit: Dendemann, Sarah Connor , Haftbefehl, Dieter MASCHINE Birr ,Jon Anderson, Torsten Goods , Klaus Doldinger, Nils Wülker, Martin Miller, Gloria Gaynor, Jan Böhmermann , Cosmo Klein & Phunkguerillia ,Randy Brecker , Samy Deluxe , China Moses, Tata Young , Curtis Tigers, Guru, Andy Timmons, Nneka, Oceana, Deichkind, Alex Han, Jeanette Biedermann, Estell, Lena Meyer-Landrut , Jan Delay ,Michelle Hunziker , Ivy Quainno, Max Merseny , Helge Schneider und vielen anderen

 

Details

Datum:
Di, 17.09.2019
Zeit:
19:30 - 23:30

Achtung

Einlass allgemein ab 18 Jahren. Bei gesondert als rauchfrei gekennzeichneten Veranstaltungen wird Einlass unter 18 Jahren gewährt (siehe Veranstaltungsbeschreibung).